Freitag, 20. Dezember 2013

[Aktion] Wölkchens Freitagsfragen #24

Es ist wieder Freitag und die neuen Fragen sind da :)




Eine Aktion von Wölkchens Bücherwelt

1. Bücher-Frage:

Schmale Büchlein oder dicke Wälzer - was liest du lieber?

Hm, mal so, mal so, denke ich. Auf die Länge des Buches kommt es mir eigentlich erst zweitrangig an. Wobei ich sagen muss, dass es ab einer gewissen Seitenzahl bzw. Format des Buches, dann schon abschreckend auf mich wirkt, zumindest wenn ich weiß, dass ich das Buch sowieso wieder überall mit hinschleppen werde.

2. Private Frage:

Hast du Vorsätze für das neue Jahr und verrätst sie mir auch? ;)

Außer SuB-Abbau und weniger Bücher kaufen? :D
Naja, nein, ich habe eigentlich keine richtigen Vorsätze, jedenfalls keine auf die ich direkten Einfluss habe. 


Und wie sieht es bei euch aus? :)

Kommentare:

  1. Huhu,

    das ist bei mir genauso, wenn sie zu dick sind, schrecken sie mich auch irgendwie ab.
    Naja, sind doch immerhin kleine Vorsätze ;D Meine sind ja auch nicht viel umfangreicher ^^

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleine Vorsätze, bei denen ich mir leicht verzeihen kann, wenn ich sie nicht einhalte *hihi*

      Löschen
  2. Das mit dem rumschleppen kenn ich auch. Was ich da schon für Blicke bekommen habe, weil ich Bücher an den haarstäubendsten Orten gelesen habe. Gerade die dicken. ^^
    Weniger neue Bücher kaufen? Was für ein schrecklicher Vorsatz! :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja ... diese Blicke sind immer interessant ;) Gerade vor kurzem erst erlebt: Schräger Blick auf meine (in dem Moment offene) Tasche: 'Was willst du denn im Kino mit einem Buch?' ... Na, im Kino nichts, aber ich fahre 10 Minuten (!) mit dem Zug ... ist doch dann logisch :D
      Nunja, wie oben schon geschrieben: Zumindest ein Vorsatz, bei dem ich es mir leicht verzeihen kann, wenn ich ihn nicht einhalte. ^^

      Löschen
  3. Hey :) ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt und er gefällt mir wirklich sehr gut :) Bin gleich mal Leserin geworden, vielleicht hast du ja Lust auch mal bei mir vorbeizuschauen. Ich würde mich freuen!

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Also dicke Bücher schrecken mich gar nicht ab - wenn ich eine Trilogie lese, sind das ja insgesamt meist auch über 1000 Seiten. Also warum nicht alles in einem ;)

    GLG, A. Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du natürlich recht, aber irgendwie empfinde ich dass dann doch noch anders. Zum einen kann ich bei einer Trilogie zwischen den einzelnen Bänden Pause machen, was ich bei einem Buch generell nicht mache und dann eben noch die Sache mit dem mit sich rumtragen ;)

      Löschen
  5. Ich habe den Abbau-Vorsatz :D

    Danke für deinen Kommentar, durch den ich auf deinen Blog gestoßen bin ;)

    LG Chrisy von Rozas Leselieblinge :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :D Ich bin mal gespannt, wie viele von uns nächstes Jahr um diese Zeit hinter einem noch höheren SuB sitzen und sich immer noch den gleichen Vorstaz nehmen (ich gehöre sicher dazu^^).

      LG,
      Steffi

      Löschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)