Sonntag, 17. September 2017

[Leseeindruck] Aquila

Im Rahmen der Leserunde auf LovelyBooks durfte ich Aquila von Ursula Poznanski lesen. Sie gehört definitiv zu meinen Liebelingsautoren. Aber ob mich auch ihr neuestes Werk wieder komplett mitnehmen und überzeugen konnte? Lest selbst ...

Dienstag, 1. August 2017

[Leseeindruck] Von Süßigkeiten bekommt man Charisma & Oma hat noch Dinosaurier gekannt


Zwei weitere Rezensionsexemplare, welche noch auf Besprechung warteten, passten thematisch so gut zueinander, dass ich sie einfach mal im folgenden Video zusammen gefasst habe.

video

Danke an Heyne und Blanvalet!

Sonntag, 30. Juli 2017

[Leseeindruck] Love is war - Verlangen

Ich habe ich das erste Mal an einer Videorezension versucht und würde wirklich gern wissen, was ihr davon haltet und ob ihr generell Lust hättet, häufiger solche Posts hier zu finden.


video


Entschuldigt, dass es so unstrukturiert und manches Mal mit Verhasplern & Co ist. Wie gesagt, der erste Versuch und einfach nur "frei von der Leber weg" ohne Schneiden & Co. Dafür fehlt mir aktuell die Zeit.
Für konstruktive Kritik und Tipps bin ich immer offen :)

Montag, 15. Mai 2017

[Aus der Küche] Buchweizenbolognese

Da ich in letzter Zeit generell weniger Zeit hatte, musste es auch in der Küche schneller gehen. Auch wenn jeden Tag gekocht wird, fehlt manchmal einfach die Zeit, neues auszuprobieren und dann auch noch Fotos zwischendrin zu machen (das vergesse ich sowieso gern mal).
Nun habe ich aber endlich wieder ein neues Rezept aus dem Superfoods-Kochbuch von Andrea Ficala ausprobiert und möchte das Ergebnis sehr gern mit euch teilen.


Sonntag, 14. Mai 2017

[Leseeindruck] Ménage-à-trois

Ich hatte das Glück, im Rahmen der Osterblogtour von Bücher aus dem Feenbrunnen, ein eBook nach Wahl von M.C. Steinweg zu gewinnen. Entschieden habe ich mich für Ménage-à-trois, weil es einfach mal ganz anders klang, als die Bücher (zugegeben recht wenige), welche ich bisher aus dem Erotik-Genre gelesen habe.
Ob ich es im Nachhinein für die richtige Wahl halte? Lest selbst ...

Sonntag, 7. Mai 2017

[Leseeindruck] Schwesterherz

Da ich mal wieder Lust auf einen Thriller hatte und über die Bücher von Kristina Ohlsson schon viel gutes gehört hatte, dachte ich dieses Buch wäre eine gute Wahl.
Eine tote Serienmörderin, welche vielleicht gar keine war? Ich hatte mich sehr auf die aufregende Suche nach dem wahren Mörder gefreut. Ob ich sie auch geboten bekam? 
Lest selbst ...

Mittwoch, 26. April 2017

[Unboxing] Lesekatzen Sonderbox - Märchen 2.0

Gestern erreichte mich meine erste Abo-Buchbox ... Könnt ihr euch vorstellen, wie aufgeregt ich war? :D
Der erste Blick verriet noch nicht viel und das war schon mal ein absoluter Pluspunkt. Denn schließlich möchte man von einer solchen Überraschungsbox ja länger etwas haben, als "nur" aufschneiden und man sieht gleich alles.

Dienstag, 25. April 2017

[Leseeindruck] Driven - Starkes Verlangen

Die Driven-Reihe steht schon eine ganze Weile auf meiner Wunschliste. Irgendwie kamen wir dann aber doch nie zusammen.
Als mich per Mail das Angebot erreichte, den 7. Band zu rezensieren, hielt mich nur noch eine kurze Recherche, ob das Buch auch unabhängig vom Rest der Reihe gelesen werden kann, von der Zusage ab.


Samstag, 22. April 2017

[Leseeindruck] Caraval - Es ist nur ein Spiel

Schaut euch das Cover an und ihr wisst, warum ich an diesem Buch nicht vorbei kam. Und sieht es auf dem Monitor schon toll aus? Ganz ehrlich ... schaut es euch in natura an!
Als es einzog, musste ich noch andere Bücher beenden, dieses lag aber bereits auf dem Nachttisch bereit ... und wie oft musste ich es in die Hand nehmen, um es mir genauer anzuschauen :D 
Aber natürlich blieb die Frage, ob der Inhalt da mithalten kann?

Dienstag, 11. April 2017

[Leseeindruck] Deadwater - Das Logbuch

Ein Buch, aufgebaut wie ein Logbuch inkl. Randnotizen und Illustrationen? Klar, dass ich da zuschlagen musste. Immerhin bin ich ein Riesenfan von besonderer Aufmachung. Und wenn dann noch der Inhalt stimmt...

Sonntag, 9. April 2017

[Leseeindruck] Mutti baut ab

Aufgrund meines Berufs war das Buch "Mutti baut ab - Wenn Eltern alt werden" für mich aus zwei Gründen von besonderem Interesse: Zum einen habe ich eine ähnliche Phase, wie in dem Buch beschrieben, vor ca. 1,5 Jahren mit meiner Oma erlebt. Zum anderen - und das war der ausschlaggebende Punkt - erhoffte ich mir durch das Buch Einblicke in die Gedankenwelt der Angehörigen in meinem Berufsalltag zu bekommen.

Dienstag, 4. April 2017

[Leseeindruck] Beyond - Ich bin dir verfallen

Das Buch ist das dritte in der Finding Fate Reihe. Die ersten beiden Bücher waren sehr unterschiedlich, haben mir aber auf ihre Art beide sehr gut gefallen. Ob der 3. Band, der sich nun rund um Jenna und Jack dreht da ebenfalls mithalten und überraschen kann?

Samstag, 1. April 2017

[Leseeindruck] Verspielt

Das Buch habe ich durch eine Leserunde bei LovelyBooks entdeckt und wurde mit Schlagworten wie "Pretty little liars" und "Ursula Poznanski" "gelockt". Erfreulicherweise durfte ich dann auch an eben dieser Leserunde teilnehmen und heraus finden, ob das Buch diese Vergleiche denn nun verdient hat.
Mein Urteil erfahrt ihr hier:

Mittwoch, 22. März 2017

[Leseeindruck] Das verschwundene Buch

Ein neues Buch, in dem es um Bücher geht, um das hinein lesen in eben jene bekannten Bücher. Natürlich musste ich gleich an die Buchspringer und die Tintenwelt-Trilogie denken. Klar, dass ich da zu diesem Buch nicht nein sagen konnte. Aber kann es auch wirklich mit diesen hohen Erwartungen mithalten?

Montag, 20. März 2017

[Aus der Küche] Gefüllte Champignons

Ich habe mich an ein weiteres Rezept aus Andrea Ficalas "Superfoods - einfach & regional" gewagt.
Dieses Mal habe ich eine Hauptspeise ausgewählt, die mich als Pilz-Fan gleich beim ersten durchblättern angelacht hat.
Wie die Umsetzung des Rezeptes gelungen ist und wie das Ergebnis angekommen ist, erfahrt ihr hier:

Sonntag, 19. März 2017

[Leseeindruck] Schatten

"Endlich wieder ein neuer Fall für Bea und Florin". Mit diesem Gedanken im Kopf konnte ich es kaum erwarten, den vierten Fall des Ermittlerduos aufzuschlagen.
Wer mich bzw. meinen Blog kennt, weiß, dass ich seltener Thriller lese ... aber wenn in dieser Reihe ein neuer erscheint, dann muss er zeitnah her.
Ob das auch nach dem Lesen des vierten Bands noch meine Meinung ist?
Lest selbst!

Donnerstag, 16. März 2017

[Aus der Küche] Karotten-Sauermilch-Smoothie

Heute habe ich mal den ersten Beitrag aus einer neuen Kategorie für euch. Neben dem Lesen sind Kochen und Backen ein weiteres Hobby von mir. Daher wird es höchste Zeit, dass auch mal Kochbücher ihren Platz auf meinem Blog finden.
Und wie kann man Kochbücher besser vorstellen, als durch selbst ausprobierte Rezepte?

Sonntag, 12. März 2017

[Lesemarathon] 12.03.-22.03. - SuB-Abbau

Die Booktuberin Booksy Page hat zum Lesemarathon im Zeitrahmen vom 12. März 2017 bis zum 22. März 2017 aufgerufen. Mehr dazu erfahrt ihr entweder in ihrem Video oder auch in der dazugehörigen Facebook-Veranstaltung.
Nach meiner langen Bloggerpause habe ich mal wieder richtig viel Lust an solchen Aktionen teilzunehmen und wie ihr an diesem Beitrag erkennen könnt, habe ich mich tatsächlich dafür entschieden. 
Wie häufig ich Updates poste und ob es zusätzlich zu dem Motto noch Aufgaben und/oder Fragen geben wird, weiß ich ehrlich gesagt noch gar nicht so genau. Aber auf jeden Fall werde ich alles, was da noch so kommt, in diesem Post hier festhalten :)

Samstag, 11. März 2017

[Leseeindruck] Bullet Catcher

Da ich nicht mehr jedes einzelne Buch rezensieren möchte, das ich lese und gerade bei Reihen, welche ich an einem Stück lese, es auch oft schwierig finde, da Grenzen zu ziehen, versuche ich mich nun mal an einem (für mich) neuen Format: Reihenrezensionen.



Sonntag, 5. März 2017

[Unboxing] Packendes - März


Gestern durfte ich bei der Post meine Packendes-Box abholen. 
Auf diese hatte ich mich schon gefreut, denn ein paar Tage zuvor wurde ich über das Motto informiert, welches mich erwartungsvoll zurück ließ:
Packendes für dein Badezimmer

Mittwoch, 1. März 2017

[Leseeindruck] Untamed - Anna & Griffin



Die Reihe um Kellan und Kiera habe ich mit deutlich abnehmenden Interesse verfolgt. Von Band zu Band wurde die Reihe für mich schwächer. Den vierten Band aus Kellans Sicht habe ich mir komplett geschenkt.
Als es dann aber hieß, dass es ein Buch um Griffin & Anna geben wird, war für mich sofort klar, dass ich hier definitiv zugreifen muss und das habe ich dann auch getan, als es erschien. 
Ob ich es bereut habe? Das erfahrt ihr hier.


Montag, 27. Februar 2017

[Unboxing] Brandnooz Box - Februar


Am Samstag war es mal wieder soweit ... die neue Brandnooz Box traf ein und stand unter dem Motto "Leckere Winterpause".
Folgendes durfte ich auspacken:

Sonntag, 26. Februar 2017

[Leseeindruck] Darkmouth - Die Legenden schlagen zurück



Auch wenn ich weit über dem Alter der Zielgruppe dieser Reihe liege, konnten mich die bisherigen Bücher sehr gut unterhalten. Das gleiche erwartete ich auch vom 3. Teil der Reihe um Finn und seine Heimgesuchte Stadt Darkmouth.


Freitag, 24. Februar 2017

[Leseeindruck] Zerschnitten



Auch wenn Thriller nicht zu meinem Hauptleseinteresse zählen, greife ich immer mal wieder zwischendurch gerne zu einem. 
Dass sich dieser hier sowohl mit Büchern (einem Autor) als auch mit Demenz beschäftigt, hat mich gleich angesprochen, da mich beide Themen sehr interessieren und ich unbedingt sehen wollte, wie sie zusammen (und dann auch noch in Form eines Thrillers) funktionieren...

Donnerstag, 23. Februar 2017

[Leseeindruck] Sunshine Girl - Die Heimsuchung



Ich muss zugeben, dass ich ein großer Fan von Haunted House Geschichten bin. Auch wenn sich dies bisher vor allem auf Filme bezog. Aber kein Wunder, dass mich dieses Buch dann gleich angesprochen hat, oder?
Doch kann man diese Geschichten auch in einem Buch transportieren oder fehlt dabei doch der visuelle Effekt?


Dienstag, 21. Februar 2017

[Leseeindruck] Küssen und andere lebenswichtige Dinge



Survival Training in der Wildnis, ein nerviger Begleiter und ein nicht wirklich gelungenes vergangenes Jahr. Das klingt doch schon ein wenig nach der Grundlage für ein Abenteuer, bei dem es aber nicht nur spannend, sondern auch mit dem gewissen Knistern und einer guten Portion Humor zugeht.
Ob diese Erwartungen erfüllt wurden? Lest selbst.

Montag, 20. Februar 2017

Rückkehr in die Bloggerwelt

Guten Morgen ihr Lieben,

unglaublich, aber wahr: Seit über einem halben Jahr gab es hier keinen Post mehr. Die Gründe dafür sind vielschichtig und zum größten Teil privater Natur, sodass ich sie hier gar nicht breit treten will.

Dieser Post soll sich vielmehr mit der Zukunft als mit der Vergangenheit beschäftigen, denn zu meinen Bloggerplänen möchte ich natürlich ein bisschen was sagen.
Das erscheint mir irgendwie "richtig". Wenn ich nun einfach mit einem "normalen" Post weiter gemacht hätte, dann wäre mir das doch ziemlich komisch vorgekommen.