Sonntag, 21. Juni 2015

[Wichtelpaket] Midsommarwichteln bei LovelyBooks

Heute war es endlich soweit und es ging ans Auspacken des Midsommar-Wichtelpakets :D 
Nachdem ich heute morgen schon um mein Päckchen geschlichen bin und es am liebsten gleich ausgepackt hätte, war es nun endlich so weit. Ich "musste" ja noch auf meine beste Freundin warten, denn das gemeinsame Auspacken ist quasi schon Tradition ;)


Mein Päckchen hatte ich im Kommentar mit der Ankunft als "handlich" bezeichnet. Das hatte auch einen guten Grund. Denn "klein" (und das war es im Verhältnis zu meinen bisherigen Paketen) klingt gleich so negativ wertend. Aber die Größe des Päckchens sagt ja nichts über die "Qualität" aus. Und das wurde hier wieder einmal sehr anschaulich bewiesen, denn meine liebe Wichtelmama Binea_Literatwo hat mich mit diesem kleinen, aber feinen Päckchen absolut geflasht. Bist du denn wahnsinnig? Ich kann mir nur annähernd vorstellen, wie viel Geld du für mich investiert hast und ich kann nur nochmal fragen: Bist du verrückt? :D
Jetzt möchte ich euch aber erst einmal am Inhalt teilhaben lassen:

Mein Päckchen war ja schon von außen sehr sommerlich gelb. Nach dem Entfernen dieser Umverpackung stand ich dann erst einmal vor der Herausforderung: Wo muss ich das Panzerband entfernen, damit ich dieses Paket aufkriege? :D 
Nachdem das dann geschafft war, wurde es gleich wieder sommerlich, denn alles war mit einer hübschen Sonnenblumen-Serviette abgedeckt. Bei dem trüben Wetter das momentan draußen herrscht, war das richtig schön anzusehen :)

Nach dem Entfernen der Serviette fand ich dann 4 Päckchen und eine ganze Menge "Kleinkram", der darum herum drappiert war. Diesen habe ich mir auch zuerst genauer angeschaut:

*Postkarten ("Frauen brauchen Abenteuer" ... die ist besonders großartig :D)
*Lesezeichen (vor den Metalllesezeichen stand ich schon häufiger in der Thalia, aber selbst kauft man sich sowas ja so selten, umso mehr freue ich mich jetzt. Das Motiv hast du auch klasse ausgewählt :)
*Magnet (hat mich zum Lachen gebracht und ziert jetzt bereits den Kühlschrank :D)

*Leseprobe
*SchokoBons (hab ich gleich schon von genascht beim Auspacken)






Ich habe dann angefangen die Karte zu lesen, kam mir dann aber vor, als würde ich mich damit "spoilern" und habe sie doch erstmal wieder zur Seite gelegt und mich den 4 eingepackten Geschenken gewidmet:




Im ersten erwartete mich ein paperblanks Adressbuch, welches total edel aussieht und bei dem ich lieber gar nicht genau wissen will, wie viel es dich gekostet hat. Im Groben kennt man die Preise ja und naja ... ich sagte ja bereits, dass ich dich für verrückt halte ^^ Ein Adressbuch stand schon ewig auf meiner WuLi und jetzt kann ich endlich anfangen all die häufig gebrauchten Adressen zu übertragen und meiner Zettelwirtschaft damit ein Ende bereiten. Der Wahnsinn!





Als zweites war ein Buch an der Reihe. "Mein Bild sagt mehr als deine Worte" von David Levithan. Da freue ich mich schon besonders drauf und vielleicht ist es schon heute Abend "fällig". Das steht nämlich schon sehr lange auf der Wunschliste und ich liebe einfach die Art, wie der Mann schreibt und mich immer wieder mit neuen Ideen (allein von der Form) dabei überraschen kann. Schön, dass auch du damit auf etwas "neues" aufmerksam geworden bist :)






Im dritten Päckchen erwartete mich ein megatolles Notizbuch. Es ist doch viel zu hübsch, um etwas reinzuschreiben :D Am liebsten hätte ich jede Seite einzeln fotografiert ;) Mal schauen, was ich damit besonderes anstellen kann :) Vielleicht wird es mein neues "Lerntagebuch", denn uns wird immer wieder gesagt, wir sollen dafür etwas nehmen, was wir gerne anschauen und zur Hand nehmen. Passt :D




Beim Durchblättern fiel mir auch schon der Hinweis auf meine Wichtelmama entgegen und ich wusste dann auch gleich, wer du bist, da ich ja schon bei verschiedenen Gelegenheiten immer mal über deinen Blog gestolpert war :) 






Im letzten Päckchen erwartete mich dann noch ein Buch. "A little too far" von Lisa Desrochers. Auch dieses stand schon eine Weile auf der Wunschliste und ich bin richtig gespannt darauf, weil ich auch schon sehr kontroverse Meinugnen zum Buch gehört habe. Aber ... hast du das auch noch neu gekauft? Es sieht verdammt stark danach aus. Da ich mich nicht noch einmal wiederholen will, belasse ich es nun mal dabei ;D


Liebe Bianca, abschließend kann ich mich nur noch herzlichst bei dir bedanken. Du hast mir wirklich eine Riesenfreude gemacht mit diesem sehr passend ausgewählten Geschenken :) Dass auch du Spaß beim Packen hattest, vergrößert meine Freude auch gleich nochmal :) Denn das ist für mich mit das Wichtigste am Wichteln.
Ich hoffe du hast ein ebenso liebevoll gepacktes Päckchen erhalten und kannst dich mindestens genauso doll freuen. 
Vielen lieben Dank :) Fühl dich gedrückt :)

Kommentare:

  1. Deine Worte zaubern mir ein dickes glückliches Lächeln ins Gesicht. So einen schönen Artikel mit so vielen lieben Worte zum Sonntag - wow.

    Ich konnte nicht anders und habe gehofft, dass du dich einfach freust. Genauso wollte ich das.

    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker zurück. Bini

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Paket! Habe schon lange nicht mehr mitgemacht! Vielleicht sollte ich mal wieder! :-)

    AntwortenLöschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)