Mittwoch, 28. Mai 2014

[Aktion] Lese-, Blog- & Blubberwoche - Mittwoch, 28.05.


Die Gesamtübersicht findet ihr hier :)

Tages-Challenge:

Heute ist verspäteter Frühjahrsputz angesagt! Nimm deinen Blog mal genau unter die Lupe! Sind alle Listen aktuell? Was ist mit dem Layout? Oder gibt es vielleicht neue Gadgets, die du schon längst eingebaut haben wolltest? Allgemeine Blog-Arbeit und die Aktualisierung deiner Blog-Menüseiten (SuB, Wunschliste, Challenges etc.) stehen heute im Mittelpunkt. Lass uns wissen, welche Seiten deinem Frühjahrsputz zum Opfer gefallen sind! Viel Spaß!

* Lesestatistik aktualisiert
* Ausstehende Rezensionen (in der SideBar) aktualisiert

Gelesene Seiten:

149 Seiten in Splitterherz

Gebloggt:

Blubberwoche - Mittwoch (das hier^^)
[Rezension] Für immer Ella & Micha

Besuchte Blogs für die Wochenchallenge (die ersten 10):

4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

Updates:

9:06 Uhr
Erster Kaffee bereits intus und nun kann es losgehen. Gegen 12 muss ich los zur Arbeit und bis dahin möchte ich sehr gerne noch endlich meine Rezension fertig bekommen und dann noch meine heutige Stöberrunde durch eure Blogs beginnen. Dann eventuell die Tagesaufgabe (kommt eben drauf an, worum es da heute gehen wird) und auf der Fahrt zur Arbeit dann ganz viel lesen (zurück natürlich auch), damit ich evtl. heute noch das Buch beenden kann.
Aber zuerst gehe ich jetzt mal Kommentare beantworten und Stimmen auswerten (wobei mir auch ohne zählen klar ist,m welches Buch das rennen gemacht hat^^).

9:36 Uhr
Kommentare sind beantwortet und die Stimmen sind ausgezählt. Wie vermutet ist es eindeutig 'Tote Mädchen lügen nicht' mit 11 Stimmen geworden. 'Gut gegen Nordwind' bekam 5 und alles andere 0 Stimmen. 
Also hoffe ich nun, heute Splitterherz zu beenden, und morgen dann mit 'Tote Mädchen lügen nicht' anzufangen, sodass ich 'Gut gegen Nordwind vielleicht auch noch innerhalb der Blubberwoche schaffe ... aber mal schauen :)
Jetzt mache ich mir ein Müsli und setze mich dann an die Rezension! Nehm mir zumindest ganz fest vor mich nicht wieder ablenken zu lassen^^

10:06 Uhr
Die neue Tages-Challenge ist online und passt mir sehr gut in den Kram :) Möchte schon ewig Buttons für die Verlinkungen einbauen und außerdem müssen meine Challenge-Seiten, sowie mein Reihen-SuB dringend mal wieder aktualisiert werden. Ob ich allerdings alles heute schaffe, lasse ich mal so hingestellt. Aber im Laufe der Woche sicher noch :)

10:42 Uhr
Die Rezension zu 'Für immer Ella & Micha' ging mir nun doch viel leichter von der Hand als erwartet und ist (endlich) online. In diesem Rahmen habe ich dann auch gleich schon mal die Tages-Challenge begonnen und meine Lesestatistik, sowie meine Übersicht der ausstehen Rezensionen aktualisiert.
Jetzt gehe ich noch etwas bei euch stöbern und dann ist es an der Zeit mich auf den Weg zur Arbeit zu machen. Aber mit meinem Start in den Tag bin ich schon mal sehr zufrieden :)

11:18 Uhr
Die ersten drei Blogs wurden besucht und Kommentare habe ich natürlich auch da gelassen :) Jetzt heißt es aber langsam fertig machen, um zur Arbeit zu fahren. Bei dem Wetter habe ich aber so gaaar keine Lust überhaupt vor die Tür zu gehen. 
Nun, ja, was muss, das muss und immerhin bleibt mir auf der Fahrt wieder viel Zeit zum lesen, wo ich mich auch nicht durch eure Blogs oder FB ablenken lassen werde ;D
Heute Abend gegen 23 Uhr werde ich dann wohl zum nächsten Update kommen und meine Stöberrunde fortsetzen :)

22:38 Uhr
Endlich zu Hause :) Aber mal wieder vollkommen platt. Jetzt stecke ich in der Zwickmühle: Mein Buch beenden oder lieber auf euren tollen Blogs weiterschauen? Oder werde ich beides noch schaffen? Oh, ich bin so unsicher.
Fakt ist aber: Ich habe heute auf der Fahrt geschafft 84 Seiten zu lesen, womit mir noch knapp 70 bleiben. Für die morgige Hin- und Rückfahrt langt es also definitiv nicht mehr. Also würde ich mein Buch schon gerne heute Abend noch beenden. Aber ich habe ja auch morgen wieder Spätschicht, was heißt, dass es egal ist, wenn ich bis in die Nacht hinein lese. Theoretisch ... praktisch bin ich nicht sicher, ob mein Körper das mitmacht^^
Aber was solls, zumindest die 10 Blogs möchte ich heute auf jeden Fall noch voll machen.
Also ich sag jetzt mal, bis 23:30 Uhr ca. schau ich mich noch um und dann gehts aber wieder ans Buch.
Entscheidungsfreudig? Verwirrt? Etwas bescheuert? Vermutlich dürfte ich das alles mit ja beantworten ^^
Ja und die meisten Pläne für den Frühjahrsputz muss ich doch wieder verschieben, denn da krieg ich heute sicher nichts mehr hin^^

Donnerstag:
Splitterherz habe ich gestern noch beendet und komme somit auf 149 gelesene Seiten am Mittwoch. Ist es bei euch eigenlich auch so, dass ihr die letzten 100-200 Seiten eines Buches gefühlt immer schneller lest, als alles davor? oO

Kommentare:

  1. Ich motiviere dich mal etwas, weil du kannst ja nach der Arbeit wieder lesen. :-)
    So motivere ich mich auch immer, wenn ich innerhalb der Woche arbeiten muss und nicht lesen kann. :-) Kopf hoch, das wird. :-)
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katja :)
      Ja, das hab ich mir dann auch gedacht. Wobei es dann in dem Moment, wo ich mit der Arbeit angeht sowieso nicht mehr so schlimm ist und die Zeit gut umgeht. Aber die Zeit vorher immer ... ^^
      LG,
      Steffi

      Löschen
  2. Huhu,
    da warst du aber ganz schön fleißg heute beim Frühlungsputz. Hut ab!
    Tröste dich, ich komme im Moment durch den Umzug auch nicht richtig zum Lesen und würde es gerne.
    LG
    Chia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ja ... geplant war ja soooo viel mehr. Aber nächste Woche dann ... vielleicht ^^
      Ja, so ein Umzug nimmt auch immer viel Zeit in Anspruch. Aber wenn es dann geschafft ist, dann hast du sicher wieder mehr Zeit und eine gemütliche Ecke zum lesen :)
      LG,
      Steffi

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    Na, da hast du doch einiges geschafft gestern!
    Hat sich Anka wirklich tolle Aufgaben ausgedacht, bin gespannt, was heute auf uns zukommt ;)

    Wünsch dir noch ganz viel Spaß, einen schönen, lesereichen Tag und lass dir ganz liebe Grüße da! Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ja, dafür dass ich noch arbeiten war, bin ich ganz zufrieden. Vor allem natürlich nun im Nachhinein mit dem beendeten Buch :)
      Oh, ja, ich auch. Sie ist da ja wirklich sehr kreativ und abwechslungsreich :)
      Danke, dir natürlich auch :)
      LG;
      Steffi

      Löschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)