Donnerstag, 6. August 2015

Top Ten Thursday #4

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Der Top Ten Thursday steht heute unter dem Motto

10 Bücher, die du während des Lesens kaum aus der Hand legen konntest.

Diese Woche habe ich bewusst ein paar Bücher dazu genommen, bei denen das Lesen schon eine Weile her ist, damit nicht immer nur die gleichen Titel genannt werden. Harry musste aber einfach wieder mit rein, stellvertretend für die ganze Reihe. Die 7 Bände habe ich glaube ich zusammen genommen in 8 oder 9 Tagen verschlungen ;)
Und wie immer habe ich die Titel zufällig angeordnet und nicht in eine Reihenfolge gebracht. Darin bin ich einfach nicht gut und würde nächste Woche noch sortieren ;)

Durch Klick aufs Cover kommt ihr zur Verlagsseite des Buchs:


Welche Bücher haben es euch schwer gemacht, eine Pause einzulegen?

Kommentare:

  1. Huhu,

    Harry Potter ist mehr oder weniger eine Gemeinsamkeit, aber ich hab Teil 7.

    Mondsilbern und fürchte mich nicht möchte ich auch noch lesen.

    Anne Frank hab ich gelesen, fand ich auch ganz gut, gehört aber nicht ganz in diese Kategorie. Genau wie P.S. Ich liebe dich.

    Hier ist meine Liste: https://lesekasten.wordpress.com/2015/08/06/top-10-thursday-220-10-buecher-die-du-waehrend-des-lesens-kaum-aus-der-hand-legen-konntest/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    "Wie Monde so silbern" war so ein tolles Buch! Ich habe mir schon die Folgebände gekauft, aber noch nicht gelesen. :-)

    "Daughter of Smoke & Bone" habe ich auch geliebt, und Harry sowieso! Harry wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. ♥

    "Eden Academy" und "Soul Beach" möchte ich irgendwann auch noch lesen, und die Bücher von Tahereh Mafi subben hier schon rum.

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,

    keine Gemeinsamkeiten, aber du hast richtig gute Bücher ausgewählt! Die Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski habe ich total gern gelesen, „Soul Beach“ steht mir noch bevor und natürlich „Das Tagebuch der Anne Frank“ - ich habe mich noch nicht drüber getraut.

    Von „Escape“ war ich leider gar nicht begeistert, hat mich einfach nicht gepackt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Ich traue mich ja kaum es zu sagen, aber das Tagebuch der Anne Frank habe ich nie gelesen...

    LG,
    André
    Bibliothek vom Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, ich musste es damals für die Schule zum ersten Mal lesen ... sonst hätte ich vielleicht auch nie dazu gegriffen.

      Löschen
  5. Hi,
    "Wie Monde so silbern" haben wir gemeinsam! "Daughter oft Smoke of Bone" fand ich auch wirklich gut aber erst der zweite Teil konnte mich so wirklich begeistern. Dahingegen war "P.S. Ich liebe dich" so gar nicht mein Fall.
    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huh,

      da bin ich doch mal froh, dass ich mit P.S. Ich liebe dich mal nicht die einzige bin, die das so sieht. Ich fands okay, aber den Hype darum versteh ich nicht so ganz. Da gibts doch bessere Bücher. Bin aber auch ehrlich gesagt nicht so ein Ahern-Fan. Ich hab ein paar Bücher gelesen, fand ich ganz gut, aber darüber hinaus gings eben auch nicht.
      LG Corly

      Löschen
    2. Ich habs zum ersten mal gelesen, als es gerade eben in den Läden stand und ich von Hype noch gar keine Ahnung hatte. Zum Glück^^
      Bei mir ist es bis heute mein Lieblings-Buch der Autorin, aber es ist doch auch gut, dass Geschmäcker verschieden sind :)

      Löschen
    3. ja stimmt. Ich hab noch nicht so viel von ihr gelesen, aber ich fand von den drei Büchern Zwischen Himmel und Liebe am besten. Sonst hab ich noch Ich hab dich im Gefühl gelesen.

      Löschen
    4. Zwischen Himmel und Liebe hat mir auch sehr gut gefallen. Ich hab dich im Gefühl war nicht so ganz meins. Welches ich auch noch klasse fand, gerade von der Idee her: Hundert Namen :)

      Löschen
    5. Hundert Namen hab ich noch nicht gelesen. Meine Schwester hat ja fast alle Bücher von ihr, aber ich hab so viel anderes was ich lieber lesen möchte. Deswegen komme ich dazu einfach nicht.

      Löschen
    6. Oh ... DAS kenne ich allerdings auch ;) Passend zum kommenden TTT in dieser Woche^^

      Löschen
  6. Hallo :)
    eine schöne Auswahl, die Vernichtete habe ich auch genommen ;) Bei Harry ging es mir auch so und Ich fürchte mich war damals echt was besonders für mich, der Schreibstil ist einfach toll. P.S Ich liebe dich habe ich erst letzte Monat gelesen, hat mir auch gut gefallen, aber dann doch nicht sooo gut für einen Platz bei den Top Ten ;)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Steffi :)

    So eine schicke Liste!
    Aber jetzt kommt der Hammer: Ich habe gerade mal "Harry Potter" und "Escape" gelesen. Die beiden Bücher fand ich aber echt super.

    Die restlichen Bücher befinden sich ausnahmslos auf dem SuB oder der Wunschliste^^

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,

    eine tolle Liste. Daughter of Smoke and Bone subt bei mir noch, da jetzt Band 3 endlich erschienen ist, gibt es auch keine Ausreden mehr ;). Das Tagebuch der Anne Frank habe ich bisher nur in Auzügen glesen. Ich muss es endlich mal ganz lesen. Harry Potter habe ich natürlich auch durchgesuchtet, habe es aber fast jede Woche auf meinem TTT ;).

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)