Dienstag, 16. Februar 2016

[Aktion] Gemeinsam Lesen #32

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Skulduggery Pleasant - Das Groteskerium kehrt zurück, Seite 165

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Walküre schob sich zur Brüstung und schaute hinunter, als Skulduggery gerade sanft landete."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Nachdem ich im Januar Band 1 gelesen habe, habe ich mich schon sehr darauf gefreut, die Reihe nun weiter zu verfolgen. Ich lese das Buch wieder gemeinsam mit Lena und somit ist die Seitenzahl am Tag wieder auf ca. 50 begrenzt. 
Manchmal ist es zwar schwer, dann wirklich aufzuhören. Aber irgendwie auch schön, auf diese Weise länger etwas vom Buch zu haben, dass ich sonst sicher durchsuchten würde ;) 

4. Man sympathisiert oder verschießt sich in Serien schnell in den Antagonisten, wie sieht es bei dir in Büchern aus? Bösewicht hui oder pfui?

Das kann ich so pauschal gar nicht beantworten. Immerhin ist es bei jedem Buch anders. Manchmal sind die "Bösewichte" wirklich unausstehlich. Aber dann gibt es ja auch diese Antagonisten, die eigentlich gar nicht wirklich böse sind. 
Oftmals ist es aber so, dass ich die Antagonisten für die interessanteren bzw. spannenderen Charaktere halte. Aber wie gesagt: Absolut buch- und charakterabhängig.

Was lest ihr gerade?
Habt ihr auch teilgenommen? Dann lasst doch gerne euren Link da, damit ich euch auch besuchen kann :)

Kommentare:

  1. Huhu Somaya,

    Yeeeees. Skulduggery! Ich finde es klasse, dass du das Buch mit Lena zusammen liest und wünsche dir noch viel viel Spaß mit dem Buch!
    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Steffi :)

    Gegenbesuch! :D Den ersten Band von Skulduggery Pleasant habe ich auch hier, es war nur noch nicht der richtige Zeitpunkt, um es zu lesen. Ich wünsche euch beiden viel Spaß mit Band 2! :)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)

    Du fixt mich mit "Skulduggery Pleasant" gerade ganz böse an xD Das klingt nach einer richtig tollen Reihe :) Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß damit! Ich lese momentan "Das Joshua-Profil" von Sebastian Fitzek. Hier kommst du zu meinm Beirag. Die Frage heute kann ich auch nur schwer beantworten. Mit wirklich bösen Figuren sympathisiere ich doch nicht xD

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  4. Ja genau, man kann das so pauschal nicht beantworten. Zudem fällt einem spontan da auch nie was ein ;) Also ein direktes Beispiel. Obwohl ich sofort an Snape aus Harry Potter dachte, der nie ganz gut oder böse war, den man aber immer mal hasste oder liebte ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)

    Wieso tust du so etwas? Ich habe so viele ReziExemplare und gerade so Lust, Skulduggery Pleasant vom eSub zu holen... ^^"

    Bei Frage 4 stehe ich eher auf der Seite der Protagonisten.

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe jetzt schon so oft gutes über die Slulduggery Bücher gehört. Du machst mich nun neugierig auf dein Buch.
    Ich bin auch wieder dabei
    http://karinsbuch.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-18.html
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ;)
    gin grad über die Gemeinsam-Lesen Aktion auf deinem Blog gelandet und hab mir direkt überlegt, hier zu bleiben. Schau mich gleich noch ein bisschen um bei euch.
    Hier findest du meinen Beitrag ♥

    meinen Beitrag ;)

    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Das ist auch mal wieder eine Reihe, die ich irgendwann gerne lesen würde, wenn ich ein paar andere Reihen endlich mal fertig gelesen habe... Ist ja auch wieder eine ziemlich lange Reihe, glaube ich?

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,

    finde das ja mega cool, dass du das Buch zusammen mit jemand liest :)
    Bei Frage 4 hast du eigentlich vollkommen recht! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)
    Von der Reihe deiner aktuellen Lektüre habe ich schon eine Menge gehört und ich war schon oft kurz davor, sie zu beginnen. Dir scheint es ja bisher ganz gut zu gefallen :)
    Ich kann dir definitiv dabei zustimmen, dass die Antagonisten oft interessanter sind. Sie sind einfach extrem vielschichtig, wenn sie gut ausgebaut sind, und die Protagonisten scheinen selber meist keine Ecken und Kanten zu haben, die dann aber beim Antagonisten auftauchen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  11. Heyho Somaya, :)
    hach ja die Reihe die ich auch schon ewig mal anfangen wollte. Aber werde ich wohl erst wenn ich mindestens 3-4 Bücher davon habe, damit ich auch gleich durchstarten kann. xD Aber ich wünsche dir noch viel Spaß weiterhin mit deinem Büchlein. ^^ Und Frage 4 hast du ziemlich gut getroffen.^^

    Liebe Grüße,
    Kiala/Birdy

    AntwortenLöschen
  12. Hi,

    das Buch klingt ja eigentlich gar nicht schlecht. Schon das Wort Groteskerium.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Steffi :)

    Dein Buch habe ich auch schon häufig gesehen, aber ich glaube das wäre nichts für mich. Mich schreckt auch das Cover ein wenig ab :/

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Steffi ♥
    Viel Spaß bei Band 2. Die Reihe wollte ich auch immer mal lesen, aber im Moment reizt es mich nicht besonders. :)

    Bei Frage vier kann ich dir nur zustimmen. Finde Antagonisten auch einfach wichtig für die Geschichte.

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen
  15. Interessant finde ich die Antagonisten auch oft, wenn sie eine eigene Geschichte haben, die erklärt, warum die "böse" georden sind. Aber mit Sympathie hat das dann nichts zu tun...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)